Prozess Bierproduktion

Der Brauprozess und die dabei verwendeten Geräte

 

Anhand von Bildern aus der historischen Brauerei im Technikmuseum Berlin werden der Brauprozess und die dabei verwendeten Geräte erläutert.


 
Ausgangsstoff Gerstenmalz
 
Ausgangsstoff Gerstenmalz

Für die Herstellung von Malz werden spezielle Getreidesorten, Braugerste oder Brauweizen eingesetzt. Aus dem Getreide entsteht Malz durch einen mehrtägigen Keimungsprozess, bei dem Stärke zu Zucker abgebaut wird, der für die spätere alkoholische Gärung benötig wird.


Zerkleinerung des Malzes mit der Schrotmühle
 
Maischen - Abbau der Stärke zu Zucker
 
Läutern - Trennung der Würze von den Trebern
 
Würzekochen - Zugabe von Hopfen
 
Abkühlen der Würze auf dem Kühlschiff
 
Abkühlen der Würze über den Berieselungskühler
 
Hauptgärung im Gärbottich
 
Nachgärung im Gärfaß
 
Bierfiltration
 
Flaschenabfüllung
 

Calendar

« March 2019 »
  Mo Tu We Th Fr Sa Su
9 1 2 3
10 4 5 6 7 8 9 10
11 11 12 13 14 15 16 17
12 18 19 20 21 22 23 24
13 25 26 27 28 29 30 31